Set bestehend aus:

* Finnenkasten (US-Box Modell)
* Umrandungs-Abschluss-Patch (weiß)
* Klebertube

Schritt für Schritt Anleitung zum Finnenbox aufkleben

  •     Entfernen Sie die Reste des alten Finnenkastens extrem vorsichtig mit äußerster Sorgfalt, um das darunterliegende Material auf keinen Fall zu beschädigen!
  •     Ideale Verarbeitungstemperatur des Klebers +15 °C bis +25 °C
  •     Säubern der Stellen, an welchen die Finnenbox angebracht werden sollen.
  •     Finnenbox immer nur auf einen sauberen Untergrund ohne Unebenheiten aufbringen
  •     Finnenbox auf der gewünschten Stelle  platzieren, und den Ort mit einem Bleistift   umranden (markieren).
  •     Bei mehreren Finnenboxen sollte auf eine gemeinsame Ausrichtung geachtet werden
  •     Dünne Schicht PVC-Kleber auf dem markierten Bereich auftragen und diesen vorsichtig verstreichen
  •     Ebenfalls auf der Unterseite (Klebeseite) der Finnenbox  eine dünne Schicht des Klebstoffs        auftragen
  •     Max. 1 Minute (beidseitiger Auftrag) an-lüften lassen
  •     Die  Finnenbox auf dem markierten Spot platzieren.
  •    Die Finnenbox mit maximalem Anpressdruck wenige Minuten auf gedrückt halten
  •     Sämtliche Kleberreste entfernen
  •     Anschließend selbe Prozedur jetzt mit der Finnenbox Abdeckung (Patch)
  •     Die Luft welche jetzt evtl.  Luftblasen im Patch bildet, mit einem Löffel immer zum Rand hinaus rausdrücken.
  •     Die Kanten mit Klebestreifen abkleben, damit diese nicht aufklappen beim trocknen

    Nach 24 Stunden Trockenzeit (möglichst mit etwas Anpressdruck aushärten lassen) ist die Finnenbox belastbar und einsatzbereit

Produkt

Zubehör

Hersteller

Sport Vibrations®